Verstärkung aus geschweißtem Stoff

Produktbeschreibung

SCHWEISSSTOFFVERSTÄRKUNG

Geschweißtes Netzgewebe zur Bewehrung von Beton wird nach SANS 1024: 2012 und anderen internationalen Standardspezifikationen hergestellt.

Eigenschaften

· Geschweißte Maschenbewehrungsbleche sind die am häufigsten verwendete Form der Bewehrung in Beton und eignen sich besonders für Flachdeckenkonstruktionen und Betonoberflächenbetten. Andere Designanwendungen wären:

o Stützmauern

o Scherwände

o Balken und Säulen.

o Betonpflasterüberzüge

o Abgehängte Bodenplatten

o Schwimmbad und Spritzbetonbewehrung

· Geschweißte Netzbleche können je nach Vertragsanforderungen entweder als Flach- oder Biegebleche ausgeführt werden

· Geschweißte Netzbleche können je nach Vertragsanforderungen in nicht standardmäßigen Größen hergestellt werden.

· Geschweißte Maschenbewehrung verkürzt die Bauzeit erheblich, da keine Bewehrungsstäbe vor Ort gebunden werden müssen.

· Die nach SANS 1024: 2012 bezeichneten Gewebematten sind standardmäßig geschweißte Verstärkungsbleche und können einfach anhand des Gewebetyps, der Blechabmessungen und in Fällen, in denen Biegematerial erforderlich ist, anhand des Biegeformcodes geplant werden. (Die Referenz ist die Nennmasse des Gewebes in kg / m² x 100)

· Der kaltgewalzte verformte Draht, der in geschweißtem Maschenverstärkungsgewebe verwendet wird, hat eine minimale charakteristische Festigkeit (0,2% Dehnspannung) von 485 MPa im Vergleich zu 450 MPa für hochfeste Bewehrungsstäbe. Verstärkungsgewebe kann bei höheren Spannungen als hochfeste Bewehrungsstäbe verwendet werden, was zu einer Materialeinsparung von bis zu 8% führt.

Wichtige Designkriterien

Stoff legen

· Um die besten Ergebnisse bei der Verwendung von Gewebeverstärkungen zu erzielen, muss besonders darauf geachtet werden, dass das Netz nach dem Betonieren in der richtigen Tiefe positioniert und gehalten wird. Dies kann durch Verwendung von Hockern oder Kunststoff / Beton-Abstandshaltern erreicht werden.

· Idealerweise muss sich der Stoff 50 mm von der Oberseite der Platte entfernt befinden (siehe Ingenieursspezifikation). Wenn der untere Stahl benötigt wird, muss er auch 50 mm über dem Untergrund abgestützt sein.

Läppen von Stoffbahnen

Es wird empfohlen, bei der Berechnung der Überlappungsanforderungen für geschweißte Gewebeverstärkungen von Oberflächenbetten den 25 x Durchmesser + 150 mm oder 300 mm zu verwenden, je nachdem, welcher Wert am größten ist (Anforderungen des Ingenieurs prüfen).

Qualität

Unser geschweißtes Netzgewebe wird unter strengen Qualitätskontrollen nach ISO 9001: 2008 hergestellt, wobei alle Normen den Anforderungen von SANS 1024: 2012 entsprechen.

Standardblattgrößen: 6 mx 2,4 m. Standardrollengrößen: 60 mx 2,4 m


Standardspezifikation

Standardspezifikationen für die Verstärkung von geschweißtem Netzgewebe

Stoff Maschenweite Drahtgrößen Querschnitt Nominal


Nenndrahtabstand

Fläche / m Breite Masse / m

Referenznummer Haupt mm Kreuz mm Haupt mm Kreuz mm Haupt mm Kreuz mm Kg Geliefert in
Quadratisches Netzgewebe 888 200 200 12 12 566 566 8,88 Nur Blätter

746 200 200 11 11 475 475 7.46

617 200 200 10 10 393 393 6.17

500 200 200 9 9 318 318 5

395 200 200 8 8 251 251 3,95

311 200 200 7.1 7.1 198 198 3.11

245 200 200 6.3 6.3 156 156 2.45

193 200 200 5.6 5.6 123 123 1,93 Blätter / Rolle

100 200 200 4 4 63 63 1
Design Mesh Stoff 1085 100 200 12 8 1131 251 10.85 Nur Blätter

943 100 200 11 8 951 251 9.43

772 100 200 10 7.1 786 198 7.72

655 100 200 9 7.1 636 198 6.55

517 100 200 8 6.3 503 156 5.17

433 100 200 7.1 6.3 396 156 4.33

341 100 200 6.3 5.6 312 123 3.41

289 100 200 5.6 5.6 246 123 2.89
Längsgewebe 278 100 300 6.3 4 312 42 2,78 Nur Blätter

226 100 300 5.6 4 246 42 2.26

133 100 300 4 4 126 42 1,33 Blatt / Rolle
Spezieller Netzstoff 200 100 100 4 4 126 126 2 Blätter / Rolle

156 100 100 3.55 3.55 99 99 1,56


Konstruktionsdaten: Masse & Querschnittsfläche
Durchmesser (mm) Fläche (mm) Masse (kg / m) Drahtabstand (mm)



50 75 100 125 150 175 200 225 250 275 300 Dia
12 113.1
2262 1508 1131 905 754 646 566 503 452 411 377 12


0,89 17.76 11.84 8,88 7.1 5.92 5.07 4.44 3,95 3.55 3.23 2,96
11 95.05
1901 1267 950 760 634 583 475 422 380 346 317 11


0,75 14.92 9,95 7.46 5.97 4.97 4.26 3.73 3.32 2,98 2.71 2.49
10 78,55
1571 1047 786 628 524 449 393 349 314 286 262 10


0,62 12.34 8.23 6.17 4.94 4.11 3.53 3,09 2.74 2.47 2.24 2,06
9 63,63
1273 848 636 509 424 364 318 283 255 231 212 9


0,5 9,99 6.67 4,99 3,99 3.33 2.86 2.5 2.22 2 1,82 1,67
8 50,27
1005 670 503 402 335 287 251 223 201 183 168 8


0,4 7.9 5.27 3,95 3.16 2.63 2.26 1,98 1,76 1,58 1.44 1.32
7.1 39.6
792 528 396 317 264 226 198 176 158 144 132 7.1


0,31 6.22 4.15 3.11 2.49 2,07 1,78 1,56 1,38 1.24 1.13 1,04
6.3 31.18
624 416 312 249 208 178 156 139 125 113 104 6.3


0,25 4.9 3.27 2.45 1,96 1,63 1.4 1.23 1,09 0,98 0,89 0,82
5.6 24.63
493 328 246 197 164 141 123 109 99 90 82 5.6


0,19 3.86 2.57 1,93 1,54 1.29 1.11 0,97 0,86 0,78 0,71 0,64
4 12.57
251 168 126 101 84 72 63 56 50 46 42 4


0,1 1,98 1,33 1 0,8 0,67 0,57 0,5 0,44 0,4 0,36 0,33


Beispiel




Querschnittsfläche (mm² / m) Masse (kg / m²)
Längsdrähte 8 mm @ 100 mm Abstand: 503 3,95
Querdrähte 6,3 mm bei 200 mm Abstand: 156 1.22
GESAMTEINHEIT MASSE KG / m²
5.17



86 133 1515 2425 victormeng55555@outlook.com sales@metalmeshfencing.com 870110354